Mittwoch, November 22, 2017
Enter the stock details in correct format

Ingrid Heinritzi

Uran vor dem Boom

150x150 HeinritziGerade endete die wichtigste Veranstaltung der globalen Atomindustrie, das jährliche World Nuclear Association Symposium in London. Damit rücken auch Uranunternehmen wie etwa Fission Uranium vermehrt in den Blickpunkt

Weiterlesen ...

Aufrüstung weltweit

150x150 HeinritziDas Rüstungsmetall Wolfram wird wohl nicht so bald aus der Mode kommen, wirft man einen Blick nach Syrien, China oder auch Saudi-Arabien. Gute Aussichten also für Unternehmen wie etwa Blackheath Resources, die Wolfram im Visier haben.

Weiterlesen ...

Urannachfrage steigt

150x150 HeinritziJapan startet den Kernkraftwerksbetrieb wieder und China will seine Atomkraft bis 2020 verdoppeln. Gute Nachrichten für den Uranpreis und für Uranunternehmen wie Fission Uranium

Weiterlesen ...

Goldminen - Lage, Lage, Lage

150x150 HeinritziNevada ist der US-Bundesstaat Nummer eins, wenn es um die Goldproduktion geht. Branchengrößen wie Barrick Gold und Newmont Gold besitzen dort große Minen. Auch Klondex Mines und Pershing Gold sin in Nevada aktiv

Weiterlesen ...

Atomkraft braucht Japans Technologie

150x150 HeinritziNach fast vier Jahren hat Japan das Atomkraftwerk Sendai wieder gestartet. Damit fällt die Furcht des Marktes, dass die Uran-Reserven Japans verramscht werden könnten weg. Das unterstützt den Uranpreis und Unternehmen wie Fission Uranium.

Weiterlesen ...

Die Nachfrage wird steigen

150x150 HeinritziMichael DiRienzo, Executive Director vom Silver Institute, sieht den Silbermarkt im dritten Jahr in Folge in einem physischen Defizit. Für Silber-Produzenten wie Endeavour Silver sollten sich dadurch langfristig ausgezeichnete Börsenchancen ergeben

Weiterlesen ...

Gold wird knapp in den USA

150x150 HeinritziIm April wurde so wenig Gold wie noch nie in den USA gefördert, nämlich nur 15 Tonnen Gold. Weltweit gilt derzeit: Nur Goldsucher, die günstig produzieren können, wie etwa Caledonia Mining und Klondex Mines, sind derzeit gut im Geschäft

Weiterlesen ...

Autorin Ingrid Heinritzi

Ingrid-Heinritzi 01


Ingrid Heinritzi


Über die Autorin:

Ingrid Heinritzi beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit den Rohstoffmärkten und Bergbauaktien. 1994 konnte sie an einer Rohstoffmesse „Investing in the Americas" in Miami teilnehmen. Dort traf sie viele Vertreter aus der Branche von Minenministern verschiedener lateinamerikanischer Staaten und Kanadas über Vorstände vieler Bergbaugesellschaften bis hin zu den einschlägigen Geologen. Dieses Erlebnis weckte in Frau Heinritzi die Leidenschaft für das Thema Rohstoffe. Ursprünglich hatte Frau Heinritzi Rechtswissenschaften in München studiert und ist immer noch Rechtsanwältin. Seit Jahren schreibt sie regelmäßig im Internet Beiträge über Rohstoffunternehmen und einzelne Rohstoffe. Bis 2011 war sie Chefredakteurin des „Rohstoffdepots" vom Gevestor-Verlag.