Freitag, Januar 19, 2018
Enter the stock details in correct format

First Graphite Approval has now been received to construct a Commercial Graphene Facility at FGRs premises in the Australian Marine Complex HendersonDas ist ein Meilenstein für die kleine australische Gesellschaft First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR)! Am Wochenende eröffnete das Unternehmen, ehemals First Graphite, die erste Graphenproduktionsstätte Australiens und nach Aussage von First Graphene die größte Anlage dieser Art weltweit!

Die Anlage, die am Sonntag offiziell eröffnet wurde, soll schlussendlich 100 Tonnen des revolutionären Materials pro Jahr herstellen können, für das Experten fast unendliche Einsatzmöglichkeiten sehen.

Als Graphen bezeichnet man eine nur ein Atom dicke Schicht Graphit. Das Material ist ungefähr 200 Mal stärker als Stahl, dabei aber gleichzeitig transparent, extrem leicht und Flexibel. Gleichzeitig verfügt Graphen über ausgezeichnete Leitfähigkeit für Elektrizität und Hitze, kann aber auch als perfekte Barriere eingesetzt werden.

Das von First Graphite hergestellte, qualitativ besonders hochwertige Produkt wird bereits von potenziellen Kunden in Europa und den USA untersucht, unter anderem als möglicher Zusatz in Beton, um diesen zu stärken und das Eindringen von Wasser zu verhindern. Andere Proben werden zum Beispiel auf ihre Eignung als flammhemmendes Mittel in Plastik getestet.

First Graphene hat in Zusammenarbeit mit australischen Universitäten einen Prozess entwickelt, in dem mit einer besonders hohen Umwandlungsrate aus hochreinem Ganggraphit aus Sri Lanka vergleichsweise einfach Graphen hergestellt wird. Dabei verwendet First Graphen eine elektrochemische Aufblätterung, wobei das Graphiterz in eine flüssige Lösung gegeben und dann elektrischer Strom genutzt wird, um das Graphen freizusetzen.

Das Unternehmen arbeitet mit mehreren australische Universitäten, die auch bei der Eröffnungszeremonie vertreten waren, an weiteren Graphenprodukten und Anwendungen, unter anderem an der BEST Battery, einem Superkondensator auf Graphenbasis, der gegenüber herkömmlichen Batterien gewaltige Vorteile haben soll.

Die Einsatzmöglichkeiten für Graphen mögen zwar schier unendlich sein, doch ist der Markt für Graphen noch vergleichsweise wenig entwickelt. Was daran liegt, dass bislang auf Grund des hohen Preises nur wenig Material zur Forschung herangezogen werden konnte. Die Produktionsanlage und die Produktionstechnologie von First Graphene könnte in dieser Hinsicht eine gewisse Abhilfe schaffen, wovon das Unternehmen gleich doppelt profitieren könnte. Zum einem, in dem man sein Produkt für Forschungszwecke verkauft und zum anderen, in dem man möglicherweise von den daraus resultierenden Entwicklungen profitiert.

Nimmt man noch die eigenen, spannenden Projekte von First Graphene hinzu, könnte die Gesellschaft vor einer extrem interessanten und aussichtsreichen Zukunft stehen. Natürlich sind die Risiken nicht von der Hand zu weisen, doch werden sie unserer Ansicht nach dadurch abgemildert, dass First Graphen in diesem zukunftsträchtigen Sektor ganz vorne mit dabei ist. Wir werden weiter berichten!

Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.goldinvest.de
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der First Graphite halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (First Graphite) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von First Graphite profitieren.

Unternehmensmeldungen

  • 1
  • 2
  • 3

De Grey nimmt strategischen Investor Kir…

02-10-2017 Hits:133 Unternehmensnachrichten MiningMod

De Grey nimmt strategischen Investor Kirkland Lake in ihr Aktienregister auf

De Grey Mining Limited ((WKN: 633879; ASX: DEG, „De Grey“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt...

Beitrag lesen

Broadway durchteuft in Madison eine weit…

28-06-2017 Hits:274 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadway durchteuft in Madison eine weitere Massivsulfidzone

Vancouver, BC – Juni 28, 2017 – Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD) (OTCQB: BDWYF)...

Beitrag lesen

Broadways IP-Messungen identifizieren mö…

09-03-2017 Hits:392 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadways IP-Messungen identifizieren mögliche Porphyrziele auf Madison

Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD) (OTCQB: BDWYF) (Frankfurt: BGH.F) (Broadway oder das Unternehmen) hat...

Beitrag lesen

Broadway schließt Sanierungsarbeiten ab …

09-02-2017 Hits:446 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadway schließt Sanierungsarbeiten ab und meldet Bohr-Update

Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD), OTCQB: BDWYF, Frankfurt: BGH.F) (Broadway oder das Unternehmen) meldete...

Beitrag lesen

Broadway erhält erste Ergebnisse von Obe…

02-02-2017 Hits:416 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadway erhält erste Ergebnisse von Oberflächenuntersuchungen

Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD, OTCQB: BDWYF, Frankfurt: BGH.F) (Broadway oder das Unternehmen) hat...

Beitrag lesen

Broadway Gold Mining nimmt nach Entdecku…

19-01-2017 Hits:402 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadway Gold Mining nimmt nach Entdeckung neuer Zielgebiete eine Phase-II-IP-Messung auf

Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD) (OTCQB: BDWYF) (Frankfurt: BGH.F) (Broadway oder das Unternehmen) freut...

Beitrag lesen

Broadway beginnt im Kupfer-Goldprojekt M…

17-01-2017 Hits:478 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadway beginnt im Kupfer-Goldprojekt Madison mit dem Phase-I-Bohrprogramm 2017

Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD) (OTCQB: BDWYF) (Broadway oder das Unternehmen) freut sich bekannt...

Beitrag lesen

Broadway stellt Unternehmensupdate berei…

11-01-2017 Hits:449 Unternehmensnachrichten MiningMod

Broadway stellt Unternehmensupdate bereit

Broadway Gold Mining Ltd. (TSX-V: BRD) (OTCQB: BDWYF) („Broadway“ oder das „Unternehmen“) freut sich, ein...

Beitrag lesen