Dienstag, November 21, 2017
Enter the stock details in correct format

Kibaran Resources Ltd.

Starkes drittes Quartal bringt Graphitprojekt voran

200x200 Kibaran neuDas dritte Quartal 2015 ist für die australische Kibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") und ihre artikulierte Wachstumsstrategie die bislang stärkste und erfolgreichste Phase gewesen. Strategisches Ziel ist, die in Eigenbesitz befindlichen Flaggschiff-Graphitprojekte in Tansania, Ostafrika, als neuen und strategischen Hauptumschlagplatz für den Export von natürlichem Flockengraphit über die direkten Schiffsrouten nach Europa zu etablieren.

Weiterlesen ...

Kibaran Resources Limited: KfW-Bank macht weiteren Schritt auf dem Weg zur Finanzierung von 77 Mio. USD für Kibarans tansanische Graphitmine

200x200 Kibaran neuDie deutsche KfW IPEX-Bank hat eine formelle Mandatsvereinbarung mit der australischen Gesellschaft Kibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") unterzeichnet, um die Finanzierungsoptionen für die von dem Unternehmen veranschlagten 77 Mio. US-Dollar für den Bau der Epanko Graphitmine in Tansania zu prüfen.

Weiterlesen ...

Kibaran erhöht das Produktionsziel für Graphit um 50 % auf 150.000 Jahrestonnen in der aktualisierten Wachstumsstrategie

200x200 Kibaran neuKibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL), Graphitentwicklungsgesellschaft aus Perth, Australien, freut sich mitzuteilen, dass der Abschluss der aktualisierten Wachstumsstrategie für seine Flaggschiffprojekte in Tansania, Ostafrika, eine bedeutsame Steigerung der potenziellen Jahresproduktion an Graphitkonzentrat erbracht hat.

Weiterlesen ...

Kibaran Resources Limited: Abnahmevereinbarung mit ThyssenKrupp

200x200 Kibaran neuKibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass es eine Abnahmevereinbarung mit der ThyssenKrupp Metallurgical Products GmbH, einem Unternehmen der Business Area Materials Services der ThyssenKrupp-Gruppe, geschlossen hat. Die langfristige Vereinbarung bezieht sich auf die Abnahme von Kibarans natürlichen Flockengraphit-Produkten.

Weiterlesen ...

Kibaran Resources Limited: Studie zur Errichtung einer Anlage für Batteriemarkt

200x200 Kibaran neuKibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") gibt die Ergebnisse einer Vorstudie zur Herstellung von batteriefähigem Graphit ("Batteriestudie" oder "Studie") bekannt. Die Studie zeigt robuste wirtschaftliche Rahmendaten und liefert starke Gründe für die Entwicklung einer Verarbeitungsanlage, um am Geschäft mit weiterverarbeiteten Graphitprodukten teilzuhaben.

Weiterlesen ...

Kibaran Resources Limited: Bankfähige Machbarkeitsstudie für Epanko bestätigt wirtschaftliche Rentabilität

200x200 Kibaran neuKibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") gibt die Ergebnisse der bankfähigen Machbarkeitsstudie ("BFS" oder "Studie") für sein zu 100 % in Eigenbesitz befindliches Graphitprojekt Epanko in Tansania bekannt. Die Studie hat die Rentabilität einer konventionellen Abbaustelle (open cut mine) und konventionellen Flotationsaufbereitungsanlage bestätigt.

Weiterlesen ...

Kibaran Resources Limited: Bergbaulizenz für Epanko erteilt

200x200 Kibaran neuKibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass das tansanische Ministerium für Energie und Rohstoffe die Bergbaulizenz für das Epanko Graphitprojekt erteilt hat. Die Lizenz wurde am 13. Juli 2015 vom Energie- und Rohstoffminister Herrn George Simbachawene (MP) unterzeichnet. Sie war für das Unternehmen der letzte große Meilenstein in Bezug auf das behördliche Genehmigungsverfahren für das Projekt.

Weiterlesen ...